Waldfriedhof TRAUBERG | Am Trauberg • 97839 Esselbach | E-Mail: trauberg@life-spirit.com

Kontakt:

Info-Telefon:
Dietholf Schröder
0160 99 17 32 84

E-Mail:
trauberg@life-spirit.com

Kontaktformular:

Unser Baumbestand
Bäume und Preise

Die Eiche (lat. Quercus)

Unter den Laubbäumen findet man eine Vielzahl von Arten und allein die Eiche, ein Buchengewächs, verzeichnet 400 verschiedene davon. Sie ist somit die zweithäufigste Laubbaumgattung in Deutschland. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um die Stieleiche und die Traubeneiche. Keinem Baum wird so viel Bedeutung zugeschrieben, wie der Eiche. Sie erreicht ein Alter von bis zu 1000 Jahren und ragt bis zu 25 Meter, manchmal sogar 40 Meter in die Höhe.

In der Geschichte diente das Pflanzen einer Eiche nach dem Krieg oftmals als Symbol für den Frieden (Friedenseiche) und steht auch für die Ewigkeit. Weil ihr Holz so stabil und hart ist und sie kargem und sandigem Boden strotzt, steht sie für Widerstandskraft. Nicht umsonst kommt die Eiche in deutschem Liedgut immer wieder vor. Gerne wird das Symbol der Eiche oder auch ihrer Frucht, der Eichel, für Wappen und Münzen benutzt und wird seit jeher für Ehrenzeichen verwendet.

Außerdem dient die Eiche als Nahrungsquelle für Raupen, aus denen wunderschöne, farbenfrohe Schmetterlinge werden. Sie zählt zu den sogenannten Lichtbaumarten, da sie viel Licht zum Gedeihen braucht. Die immergrüne Farbe der Blätter strahlt Zuversicht aus und was könnte ein helleres Licht auf die Eiche werfen, als die Tatsache, ein Symbol für die Ewigkeit zu sein.

Hier finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Baumarten. Insgesamt stellt der Waldfriedhof TRAUBERG eine Fläche mit aktuell 500 Bäumen!

  • Einzelbaum
  • Gemeinschaftsbaum
  • Basisbaum

Für „Sternen-Kinder“ bis zu 3 Jahren übernimmt die LifeSpirit-Stiftung® die Kosten.

Zur Auswahl stellen wir Ihnen folgende Bestattungsmöglichkeiten und 3 Preiskategorien:

  • Paarbäume
  • Familienbäume
  • Urnenplatz

Pläne zum Download:

Friedhofssatzung und Gebührensatzung

Preisliste

Einzelbaum
A
6.000,- €
B
5.000,-€
C
4.000,-€
Gemeinschaftsbaum
A
1.150,-€
B
950,-€
C
750,-€
Basisbaum
A
600,-€
B
500,-€
C
400,-€
"Sternen-Kinder" bis 3 Jahre
übernimmt die LifeSpirit
Gebühren
Gedenkfeier
auf Anfrage
Namenstafeln
klein60,-€
groß120,-€
Öffnen und Schließen
250,-€

 

 

Basisbaum und Gemeinschaftsbaum
Bei der Klassifizierung A bis C handelt es sich um die Bezeichnung der Güteklasse der Bäume. Die Gebühr bezieht sich auf den Ersterwerb und beinhaltet jeweils eine Nutzungsdauer von 15 Jahren.

Einzelbaum
Bei der Klassifizierung A bis C handelt es sich um die Bezeichnung der Güteklasse der Bäume. Die Gebühr bezieht sich auf den Ersterwerb und beinhaltet jeweils eine Nutzungsdauer von mindestens 15 Jahren bis zu 79 Jahren.

Der Standort eines Basisbaums wird von der Friedhofsverwaltung ausgewählt. Bei einem Gemeinschaftsbaum oder Einzelbaum ist der Standort des Gedenkplatzes frei wählbar.

Erwähnenswert ist, dass bei uns jeder einzelne Verstorbene eine eigene Gedenktafel erhält. Die Maße der Namensschilder betragen maximal 10 x 10 cm.

Bestattungen von Kindern bis zu 3 Jahren sind kostenfrei. Diese „Sternenkinder“ bekommen einen speziellen Gebets- und Gedenkplatz auf unserem Waldfriedhof und eine besondere Gedenkfeier.

Wir beraten Sie gerne direkt vor Ort und so können Sie sich ein Bild von den Bäumen und der gesamten Umgebung machen. Vereinbaren Sie einen Termin mit Dietholf Schröder: mobil: 0160 99 17 32 84 oder E-Mail: trauberg@life-spirit.com

Aktuelles: